Unsere Geschichte

Die Schlossvilla Miralago liegt in Pörtschach, am Nordufer in der schönsten Bucht des Wörthersees, eingebettet in einen 6.500 m² großen Park direkt am Seeufer. Abgeschieden von der Straße und der Südbahnstrecke genießen Sie herrliche Ruhe und sind dennoch in wenigen Minuten im Zentrum Pörtschachs.

Die Schlossvilla Miralago wurde nach den Plänen des Architekten Carl Langhammer im Jahr 1893 als „Villa Lugg in See“ erbaut. Flankiert wird sie von weiteren drei wunderschönen Villen im Stil der Wörthersee-Architektur: Villa Wörth, Villa Seehort und Villa Seefried. Dieses Villenensemble ist das wohl Schönste am Wörthersee.

Anfragen & Buchen

Warum Sie das Miralago lieben werden...

Wellness, Massagen, Kosmetik, Baden
Wellness mit Massagen am See und Verwöhn-Kosmetik.
Einzigartige Hotel-Architektur
Exklusive Erholung am schönsten Platz vom Wörthersee
Erlesene Kulinarik und Service
Vom Gourmet-Frühstück bis zum 8-gängigen Gala-Dinner alles mit reichhaltigen Produkten aus der Umgebung.
Auszeit von Lärm und Stress
Trotz der unzähligen Freizeitmöglichkeiten genießen viele unserer Gäste die Ruhe und unser privates Ambiente.